Baisingen Friedhof 154.jpg (62551 Byte)  Segnende Hände der Kohanim auf einem Grabstein in Baisingen


Eingangsseite

Aktuelle Informationen

Jahrestagungen von Alemannia Judaica

Die Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft

Jüdische Friedhöfe 

(Frühere und bestehende) Synagogen

Übersicht: Jüdische Kulturdenkmale in der Region

Bestehende jüdische Gemeinden in der Region

Jüdische Museen

FORSCHUNGS-
PROJEKTE

Literatur und Presseartikel

Adressliste

Digitale Postkarten

Links

 

   
Zurück zur Übersicht: "Jüdische Friedhöfe in der Region"
Zurück zur Übersicht: "Jüdische Friedhöfe in Unterfranken"  
      

Rehweiler (Gemeinde Geiselwind, Kreis Kitzingen) 
Jüdischer Friedhof  
   

Zur Geschichte der jüdischen Gemeinde          
    
Siehe Seite zur Synagoge in Rehweiler (interner Link)   
    
    
Zur Geschichte des Friedhofes               
    
Der jüdische Friedhof in Rehweiler, der aus zwei zusammenhängenden Friedhofsteilen bestand (der neuere Teil von 1812), wurde in der NS-Zeit völlig abgeräumt, die Grabsteine entfernt. Sie sind seitdem unauffindbar geblieben. Es ist nur noch ein Grabstein vorhanden (von 1859 für Mendlein Grabfelder). Dieser wurde Ende 1987 auf ein gemauertes Podest gestellt und die Inschrift angebracht: "In ehrwürdigem Gedenken an den jüdischen Friedhof Rehweiler, der auf dem Feld gegenüber dieses Weges lag und eingeebnet wurde".  
   
   
Lage des Friedhofes  
   
Der Friedhof liegt bzw. lag unweit der Straße in Richtung Haag. Kurz vor dem Ortsende letzte Seitenstraße rechts bis zum Waldrand. Der Friedhof befand sich auf den Äckern und Wiesen rechts dieses Weges.   
  
  
Fotos 
(Fotos: Jürgen Hanke, Kronach) 

Rehweiler Friedhof 120.jpg (62694 Byte) Rehweiler Friedhof 121.jpg (49104 Byte)  
Blick über das Gelände des ehemaligen jüdischen Friedhofes    
   
Rehweiler Friedhof 122.jpg (85076 Byte) Rehweiler Friedhof 122a.jpg (44790 Byte)  
Grabstein von 1859 für Mendlein Grabfelder auf Podest mit Gedenkinschrift    

   
     

Links und Literatur

Links:

Website des Marktes Geiselwind   
Zur Seite über die Synagoge in Rehweiler (interner Link)

Literatur:  

Israel Schwierz: Steinerne Zeugnisse jüdischen Lebens in Bayern. 1988 S. 104. 

   
    

                   
vorheriger Friedhof     zum ersten Friedhof    nächster Friedhof   

     

 

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an Alemannia Judaica (E-Mail-Adresse auf der Eingangsseite)
Copyright © 2003 Alemannia Judaica - Arbeitsgemeinschaft für die Erforschung der Geschichte der Juden im süddeutschen und angrenzenden Raum
Stand: 20. Dezember 2016